Verbraucherschutz: Neue Informationspflichten für Makler

Verbraucherschutz: Neue Informationspflichten für Makler

Seit dem 1. Februar gelten neue Regeln beim Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG). Unter bestimmten Umständen müssen Makler und Berater auf ihrer Webseite ausdrücklich erklären, ob sie zur Teilnahme an einer Streitbeilegung vor einer Streitschlichtungsstelle bereit sind oder nicht.

Weiter
Shoppen für die Rente

Shoppen für die Rente

Private Altersvorsorge ist ein Muss für alle, die ihren Ruhestand genießen und auf nichts verzichten wollen. Trotz aller Kritik an der Riester-Rente hat sich die Bayerische ein ungewöhnliches Konzept zum Riestern ausgedacht – und versorgt den Vertrieb mit attraktiven Verkaufshilfen.

Weiter
So geht Kundengewinnung heute

So geht Kundengewinnung heute

Kaltakquise war gestern und nervt: Verkäufer und Kunden zugleich. Für Umsätze von morgen bauen clevere Verkäufer und Vertriebler auf ganz andere Praktiken als auf Klinkenputzen live oder – mehr als fragwürdig – am Telefon.

Weiter
Zeigen Sie, was Sie können

Zeigen Sie, was Sie können

Schoko? Logo!

Schoko? Logo!

Postkarten als Marketingtool

Postkarten als Marketingtool

Vertrauen in die Altersvorsorge sinkt

Vertrauen in die Altersvorsorge sinkt

Das Wahljahr in Deutschland wird verstärkt von der Rentendebatte geprägt werden. Eine Anhebung des Rentenniveaus jedoch, wie von einigen Parteien gefordert, wird das Problem drohender Altersarmut nicht lösen. In Sachen private Altersvorsorge gibt es großen Beratungsbedarf.

Weiter
Augenlasern von der PKV?

Augenlasern von der PKV?

Viele private Krankenkassen wehren sich dagegen, die Kosten einer Augenoperation, mit der Fehlsichtigkeit behoben wird, zu übernehmen. Doch immer mehr Gerichte urteilen mittlerweile zugunsten der Privatversicherten. Mit Hilfe von Rechtsanwälten können Makler ihren Kunden helfen.

Weiter
Das Ende des billigen Baugelds

Das Ende des billigen Baugelds

Wer darüber nachdenkt, sich ein eigenes Häuschen zu kaufen oder eine Eigentumswohnung, sollte sich bald entscheiden. Eine Umfrage unter Immobilienexperten ergab: Die meisten rechnen mit steigenden Baugeldzinsen. Als Finanzierungsexperte sprechen Sie jetzt mit Ihren Kunden.

Weiter